Impressum

tischbahn.de: Klassische Märklin Modellbahnen aus den 30er, 40er, 50er und 60er Jahren.

Auf diesen Seiten werden alte und historische Märklin Loks, Wagen und Zubehör sowie Tips, Tricks und Bauberichte einer Märklin Tischbahn präsentiert. Die Mitarbeit zu Themen rund um Modellbahnen von gestern ist ausdrücklich erwünscht!

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV:
Frank Ronneburg Luckauer Strasse 2, 10969 Berlin

  • Sie sind begeistert von diesen Seiten?
  • Sie möchten Märklin Artikel in gute Hände abgeben?
  • Sie haben einen Fehler gefunden?
  • Sie interessieren sich für alte Märklin Modelle und möchten einen Artikel auf tischbahn.de veröffentlichen?

Dann hinterlassen Sie doch einfach ein paar nette Zeilen… ich melde mich dann bestimmt umgehend bei Ihnen.

Vielen Dank!

Kontakt tischbahn.de
  1. (erforderlich)
  2. (erforderlich)
 

cforms contact form by delicious:days

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Copyright: Alle Rechte vorbehalten. Text, Bilder, Grafiken, Sound, Animationen und Videos sowie deren Anordnung auf der tischbahn.de Website unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und anderer Schutzgesetze. Der Inhalt dieser Websites darf nicht kopiert, verbreitet, verändert oder Dritten zugänglich gemacht werden.

Keine Garantie: Diese Website wurde mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem kann die Fehlerfreiheit und Genauigkeit der enthaltenen Informationen nicht garantieren werden. Die Portal-Betreiber schliessen jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Website entstehen, aus.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Copyright

Dieser Inhalt ist unter einer Creative Commons-Lizenz, Attribution Non-commercial No Derivatives (by-nc-nd), lizenziert.

Wenn Sie den vorhergehenden Satz nicht verstehen, klicken Sie auf den Link und lesen Sie nach was Creative Commons Lizenzen bedeuten. Wenn das auch nicht zum Ziel führt: fragen Sie den Autor dieser Seiten! In jedem Fall sollten Sie nicht “mal so einfach” Inhalte dieser Seiten kopieren und für andere Zwecke oder eigene Webseiten verwenden ohne zu verstehen was sie da grad machen. Also: Finger weg oder besser fragen: ich beisse meistens nicht…

Über den Autor

Frank Ronneburgs besonderes Interesse gilt den sogenannten „Händler- oder Werbeartikeln“. Dazu zählen alte Werbeschilder, Ausstellungsdisplays oder Händleranlagen – Ausstellungsstücke, welche speziell für Modelleisenbahn-Händler gefertigt wurden. Ein sehr exklusives Stück – die Märklin Sonnenuhr – konnte so vor einiger Zeit, nach langer Suche aus Schweden und einem Transport von über 2000 Kilometern, wieder öffentlich in einer Ausstellung präsentiert werden. Ein ganz besonderer Fund für Frank Ronneburg, da dieses Schaustück nach aktuellem Kenntnisstand weltweit nur noch einmal existiert. Seit Jahren betreibt Frank Ronneburg erfolgreich die Seite tischbahn.de, eine Plattform für Liebhaber und Sammler von historischen Modelleisenbahnen. Hier werden regelmäßig aktuelle Fachartikel veröffentlicht und begehrte Sammlerstücke - deren Besonderheiten und Marktwert - fachkundig präsentiert. Seine langjährige Erfahrung, Fachkenntnisse und Passion stellt der Experte als Kurator für zahlreiche Ausstellungsprojekte in ganz Deutschland unter Beweis. Zuletzt kuratierte er im Juni 2012 eine Ausstellung im Deutschen Technikmuseum Berlin und war Experte bei Auctionata für die Auktion "Märklin Eisenbahn aus privater Sammlung" im Mai 2013.