Galerie

[album id=2 template=extend]
[album id=1 template=extend]

7 Kommentare zu “Galerie

  1. Tolle Veranstaltung!
    Wenn der Kerl auf Bild 31 vor seinem Auto steht und beim nächsten Mal wieder dabei ist, dann komme ich aus Kiel dazu. Mit meinem Manta und wegen der Veranstaltung sowieso.
    So ist es eben mit den Sachen aus der Kindheit oder Jugend; man kommt davon nicht los.
    Und wenn wir schon dabei sind: hat jemand eine Märklin-Werksanlage von 1983? Dann hätten wir zwei Gleichaltrige zusammen!
    Gruß…..Thomas

    1. Hallo Thomas.

      Der Manta-Typ heisst auch Thomas und ist eigentlich immer im Schlepptau wenn tischbahn.de unterwegs ist 😉

      Ne Werksanlage von 83 kenne ich grad nicht – gibt es aber sicher und wir halten mal die Augen auf… auch wenn das ja eher ein “Youngtimer” ist…

      Beste Grüße,

      Frank

  2. Wieder sehr schöne Bilder dieser Veranstaltung! Leider hab ich es bis dato noch nicht geschafft die Veranstaltung zu besuchen. Eigentlich ein “Muß”! Vor Allem die HO Unikate z.B. von H.-G. sind ein Genuß.

    Grüße und hoffentlich nächstes Jahr live

    Wolfgang – nodawo

  3. Hallo Frank,
    danke für die Einblicke in Euere Veranstaltung. Super. Das macht wieder zusätzlich Appetit für unsere Veranstaltung im Unimogmuseum im Februar 2013, wo wir uns ja hoffentlich wieder sehen. Ich freue mich schon darauf.
    Grüsse an alle, die mich und die anderen der Fahrgemeinschaft Tischeisenbahn kennen.
    Peter R.

  4. Ganz herzlichen Dank noch einmal an Peter und Peter und alle Helfer. Das war eine durch und durch gelungene Veranstaltung und hat wieder außerordentlich viel Spaß gemacht.

    Mich überrascht immer der rege Publikumsverkehr, obwohl doch Vielfalt auf sehr hohem (Sammler-)Niveau gezeigt wird. Offensichtlich ist es eben kein elitäres Treffen von Snobs, die beleidigt sind, wenn jemand ihre Schätzchen nicht genau einordnen kann.

    Ganz im Gegenteil sind die meist schon langjährigen Aussteller eine weltoffene Gemeinschaft, in der jeder sein kann, was und wer er will. Hilfsbereitschaft, Enthusiasmus und ehrliches Interesse aneinander kennzeichnen diese Sammler. Das hält lange nach dem Treffen an und garantiert auch für kommende Jahre allerbeste Chancen, diese Veranstaltung auf gleichbleibendem Niveau fortzuführen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.