870er Archiv

  • Dieses internationale Treffen am 11. und 12. Februar 2017 mit historischen Anlagen hat schon Tradition und war wie immer hochkarätig ausgestattet. Sammler aus ganz Europa treffen sich an diesem Wochenende um die alten Schätzchen im Fahrbetrieb bewundern zu können. 2017 gab es neben bekannten Anlagen auch einige neue Highlights die […]

    Tischbahner im Unimog Museum Gaggenau 2017

    Dieses internationale Treffen am 11. und 12. Februar 2017 mit historischen Anlagen hat schon Tradition und war wie immer hochkarätig ausgestattet. Sammler aus ganz Europa treffen sich an diesem Wochenende um die alten Schätzchen im Fahrbetrieb bewundern zu können. 2017 gab es neben bekannten Anlagen auch einige neue Highlights die […]

    Weiterlesen...

  • Mit Produktionsbeginn der ersten Spur 00 Modelle wurde die Serie 700 von Märklin am Markt eingeführt. Diese ersten Loks wurden ab 1935 bis circa 1940 hergestellt und mit Wechselstrom betrieben, Märklin setzte von Anfang an auf Allstrommotore. Technisch waren diese Modelle auf einem aus heutiger Sicht sehr einfachen Stand, außer […]

    Neue Technik, neue Nummern, die Modellserien 700/790/800/870

    Mit Produktionsbeginn der ersten Spur 00 Modelle wurde die Serie 700 von Märklin am Markt eingeführt. Diese ersten Loks wurden ab 1935 bis circa 1940 hergestellt und mit Wechselstrom betrieben, Märklin setzte von Anfang an auf Allstrommotore. Technisch waren diese Modelle auf einem aus heutiger Sicht sehr einfachen Stand, außer […]

    Weiterlesen...

  • Die ab 1935 von Märklin produzierten Tischbahnen der Spurweite 00/H0 wurden von Anfang an als technisch hochwertiges Spielzeug ausgelegt und mit eletrischen Motoren versehen. 1953 erschien die erste (und aus heutiger Sicht betrachtet auch einzige) Uhrwerklok vom Märklin in der Spurweit H0. In der Zeit der 800er Maschinen erschienen stellte […]

    S870 – Märklins einzige Uhrwerklok in Spur H0

    Die ab 1935 von Märklin produzierten Tischbahnen der Spurweite 00/H0 wurden von Anfang an als technisch hochwertiges Spielzeug ausgelegt und mit eletrischen Motoren versehen. 1953 erschien die erste (und aus heutiger Sicht betrachtet auch einzige) Uhrwerklok vom Märklin in der Spurweit H0. In der Zeit der 800er Maschinen erschienen stellte […]

    Weiterlesen...