Aufgemotzt: die RS700

Tischbahn Leser Ludwig G. lies uns folgende Zeilen und Bilder zu seinem letzten, sehr gelungenem Umbauprojekt zukommen. Vielen Dank dafür an Ludwig an dieser Stelle und den Lesern viel Spass mit dem Text und den Bildern!

RS-TM700-02

“Im Herbst hat mich die Bastelwut gepackt und ich habe ein lange geplantes Projekt angegriffen.
Als Basis diente mir eine RS 700 aus der 0050 Packung. Diese habe ich mit dem Fahrgestell einer
TM 800 versehen. Mit den zurechtgefeilten Vorläufern der 3023 (E18), den Zughaken und den
Vorlaufrädern der 3047 (Br. 44) ist die Lokomotive komplettiert. Mit dem alten Umschaltrelais der
TM blitzen auch die Glühbirnen der Beleuchtung wie in alter Zeit.

RS-TM700-03
Das Maschinchen passt sehr gut zu den alten und „neuen“ (0050 Packung) Blechgüterwagen.

RS-TM700-05
Die Bastelei hat mir so viel Freude gemacht das ich bereits am nächsten Projekt arbeite.”

 

 

5 Kommentare zu “Aufgemotzt: die RS700

  1. Danke für die vielen guten Beiträge des vergangen Jahres! Die ich immer mit sehr viel Freude gelesen habe!
    Wünsche ein gutes Neues Jahr!
    Ludwig Josef Eglinger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.