Aus Kundensicht: Schaustück 0589

Modellbahnen sind ein Luxusartikel und verkaufen sich nicht so einfach wie Dinge die man täglich benötigt, beispielsweise die Tageszeitung oder Brötchen. Dies war auch den Verantwortlichen bei Märklin schon früh bewusst und so wurden den Händlern zur Unterstützung des Verkaufs über die Jahrzehnte verschiedenste Schaustücke, häufig auch als Werksanlagen bezeichnet, angeboten.

Im folgenden soll ein Schaustück aus dem Jahre 1981 vorgestellt werden, dieses wurde unter der Artikelnummer 0589 geführt. Als kleine Ausführung eines Schaustückes für Händler, ist das hier gezeigte Stück ideal geeignet um im Schaufenster untergebracht zu werden. Die Auswahl zwischen Automatikbetrieb (Schaufenster) und Handbetrieb durch Tastendruck (im Verkaufsraum) lies den Händlern aber freie Wahl bei der Gestaltung.

Das Schaustück 0589 stellt ein E-Lok Bahnbetriebswerk (BW) der 70er / 80er Jahre dar. Auf 150 x 45 cm sind dabei neben Metallgleisen mit Punktkontakten und einer kompletten Oberleitung auch 9 Universalfernschalter 7245 sowie ein Faller Aufenthaltsschalter 647 verbaut. Die zwei Lokschuppen 7289 sind für den Oberleitungsbetrieb ausgerüstet, die vier Gleise enden in den Lokschuppen und sind mit einem Prellbock versehen.

Zum Betrieb wird ein Trafo 6631 sowie die Lokomotiven 3042 und 3155 benötigt. Dem Schaustück lagen die kompletten Unterlagen wie Schaltpläne und eine Betriebsanleitung sowie eine Anleitung zum Umbau der Lokomotiven bei. Der Umbau der Lokomotiven ist notwendig, da der Fahrtrichtungsumschalter nicht genutzt wird. Vielmehr wird eine Fahrtrichtung aus der Oberleitung, die andere Richtung aus den Punktkontakten der Schienen versorgt.

Die handwerkliche Ausführung dieses Schaustückes ist natürlich vorbildlich, ebenso die vielen kleinen Details auf der Anlage. Doch Bilder sagen mehr wie 1000 Worte…

Wenn Sie Interesse an weiteren historischen Schauanlagen haben, so besuchen Sie doch die Veranstaltungen der “Fahrergemeinschaft Tischeisenbahn” im Raum Gaggenau. 2-3 mal jährlich werden dort verschiedene Anlagen in Betrieb gezeigt. Weitere Informationen finden Sie hier.

Ein Kommentar zu “Aus Kundensicht: Schaustück 0589

  1. Guten Tag.
    Ich habe das gleiche Gerät in meinem Dachboden.
    In der Originalverpackung.
    Bewahren Sie seit über 25 Jahren.
    Ich glaube, dass der Speicher defekte Relais war.
    Einer dieser Tage werde ich femetre Ordnung.
    Hallo aus Belgien.
    Greetings.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.