Kategorie: Spur 0

Der Märklin Gaba-Zug – Werbung in Spur 0

Der von Märklin Produzierte Gaba-Zug, oder in Deutschland Wybert-Zug genannt wurde immer mit Serienummern (in diesem Beispiel die 333, siehe Bild unten) als komplette Anlage an Apotheken und Drogerien verkauft.…
Weiterlesen

Die Legende – das Spur 0 Krokodil CCS 66 / 12920

Die von Märklin hergestellten Krokodile wurden von Sammlern schon immer hoch geschätzt. Dies trifft einerseits auf die ab 1947 hergestellen "Supermodelle" der Spurweite 00, also das CCS 800 und die…
Weiterlesen

Es klappert die Mühle: Betriebsmodell 4353

Betriebsmodelle wurden zur Kombination mit Dampfmaschinen oder Elektromotoren oder auch für "Hand- und Kraftbetrieb" angeboten. Zum reinen Kraftbetrieb waren Ventilatoren, Bandsägen oder Bohrmaschinen vorgesehen, sogar eine kleine Drehbank gab es.…
Weiterlesen

Runder Tisch 2678: nicht nur für Spur 0

Die Modelle der Märklin Tischbahn Spur 00 waren im wesentlichen zunächst Verkleinerungen der Modelle der Spurweite 0 - dort finden sich die Gegenstücke der R700, RS700 aber auch beispielsweise der…
Weiterlesen

Orientierung auf der Anlage: Nummerschilder 2365

Für den Freund der Märklin Spur 00 kommt irgendwann der Zeitpunkt auch einmal einen Blick auf die restlichen Seiten der alten Kataloge zu werfen. Neben schönen Modellen in anderen, größeren…
Weiterlesen

Graue Eminenz: der Stuttgarter Bahnhof von 1947

Für die Spur 0 konzipiert, aber auch einige Zeit für die Spur 00 angeboten, wurde der legendäre Stuttgarter Bahnhof von Märklin. Dieses komplett aus Blech gefertigte, zweiteilige Gebäude wurde bereits…
Weiterlesen